Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Team

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Stefan Salomon

Stefan Salomon arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Graz und leitet die Refugee Law Clinic. Stefan studierte Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft und Völkerrecht in Innsbruck, Lyon und Boston, arbeitete für Frontex, für das Bundesministerium für Europäische und Internationale Angelegenheiten (BMeiA) und regelmäßig als freelance Journalist.

Dietrun Schalk

Dietrun Schalk studiert Rechtswissenschaften und Spanisch und arbeitet als studentische Mitarbeiterin am Institut für Völkerrecht und Internationale Beziehungen der Universität Graz. Sie hat mehrere Praktika im menschen- und flüchtlingsrechtlichen Bereich gemacht, u.a. an der österreichischen Botschaft in Teheran, in einem Flüchtlingslager im Libanon und in einem Forschungszentrum für Menschenrechte in Lima

Thomas Becker

Thomas Becker studierte Rechtswissenschaften an der Universität Graz und ist seit dem Jahr 2002 in der Rechtsberatung für Flüchtlinge und MigrantInnen der Caritas Steiermark und zudem in der Kanzlei von Mag. Taner Önal in Graz als juristischer Mitarbeiter beschäftigt.

Ronald Frühwirth

Ronald Frühwirth ist Rechtsanwalt in Graz. Er vertritt und berät regelmäßig Personen und Organisationen in menschenrechtlichen Belangen und ist insbesondere im Asylrecht spezialisiert.

Daniela Grabovac

Daniela Grabovac ist Leiterin der Antidiskriminierungsstelle Steiermark und lehrt an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Graz zu Antidiskriminierung und Integrationsfragen. Daniela war Mitglied der Menschenrechtskommission (Kärnten und Steiermark), des Menschenrechtsbeirat im Innenministerium und Mitglied der Kommission der Volksanwaltschaft. 2007 erhielt Daniela den Menschenrechtspreis der Stadt Graz.

Dr. Klaus Kocher

Dr. Klaus Kocher ist seit 1992 eingetragener Rechtsanwalt in Graz. Seit mehr als 20 Jahren liegt ein Schwerpunkt seiner Arbeit im Asyl- und Fremdenrecht. Von 1995-2005 war Dr. Kocher Mitglied des Netzwerks Asylanwalt.

Paul Schwarzl

Paul Schwarzl hat in Graz das Studium der Rechtswissenschaften absolviert. Im Anschluss arbeitete er beim Kinderbüro. Seit vier Jahren ist Paul Schwarzl bei ZEBRA, einem Interkulturellen Beratungs- und Therapiezentrum, als Rechtsberater tätig und ist spezialisiert auf Fremden- und Asylrechtsfragen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Institut für Völkerrecht und internationale Beziehungen

Universitätsstraße 15/A4
8010 Graz

+43 (0)316 380 - 3347

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.